ZACHER-AUTOMATION
 

MATLAB Manager

 Dateien und Hinweisen zum Unterricht mit MATLAB/Simulink

Kostenlose MATLAB 30-Tage Option

MATLAB Grundlagen (pdf)

VRML Antenne (Video)

01 MIMO Import (Video)

RT mit MATLAB/Simulink (pdf)

VRML Control Panel 01 (Video)

02 MIMO Identifikation (Video)

AT mit MATLAB/Simulink (pdf)

VRML Roboter Greifer 02 (Video)

03 MIMO Identifikation (Video)

VRML (pdf)

VRML Control Panel 03 (Video)

Tank Fuzzy-Regler (Video)

MATLAB-Dateien für BA12 (zip)

MBSE Code Generierung (Video)

Springender Ball Animation (Video)

MATLAB-Dateien für BA23 (zip)

MBSE LED (youtube)

Digitaler Zwilling ET722 (Video)

MATLAB-Dateien für BA24 (zip)

VRML Inverted Pendulum (Video)

Digitaler Zwilling OSLO (Video)

MBSE Übungen (zip)

VRML Abstandsregelung (Video)

Förderband DigiZwi 01   Digi 02 (Video)

Zeitprozentkennwert-Verfahren (zip)

Tangentenverfahren für Identifikation (zip) 


Zeitprozentkennwert-Verfahren (Video)

Tangentenverfahren (Video)


Strecken mit verteilten Parametern (slx)












Hinweise zum Unterricht

1. Erstellen Sie ein Verzeichnis für Ihre Dateien, z..B. MATLAB-BA12 .

2. Laden Sie die entsprechende MATLAB-zip-Datei herunter, speichern Sie die Datei ab und entpacken Sie den Inhalt in den bereits in Punkt 1 erstellten Verzeichnis MATLAB.  

3. Führen Sie die Dateien während des online-Unterricht nach Angaben des Dozenten aus, um die Simulationen zu starten und die Sprungantworten zu beobachten.

4. Manche Projekte bestehen aus mehreren Dateien mit Erweiterungen mat, m, fig, slx . In der Regel wir zuerst die Datei mat ausgeführt (Inhalt des Workspace), dann wird die Datei m geöffnet und mit RUN gestartet. 

Email